Teams

Im ZGF engagieren sich viele Menschen in unterschiedlichen Funktionen für mehr Lebensqualität. Der Vorstand steuert und vertritt den Verein. Die Mitglieder des interdisziplinären Ideenrates geben wichtige Impulse für Projekte und Studien. In den Prozessen wie #gutlebendigital und "Schöne Aussichten - Forum für Frankfurt" arbeiten ehrenamtliche und bezahlte Mitarbeitende in unterschiedlichen Rollen.

Vorstand

Der Vorstand des gemeinnützigen Vereins "Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt e.V." verantwortet die strategische Arbeit und vertritt den Verein nach außen.

Ideenrat

Die Mitglieder des interdisziplinären Ideenrates geben wichtige inhaltliche und methodische Impulse für die Prozesse und die Studien des Vereins.

Team #gutlebendigital

Das Team von #gutlebendigital hat den Dialogprozess zu Lebensqualität und Digitalisierug durchgeführt, Visionen erarbeitet, dazu passende Indikatoren zusammengestellt, relevante Projekte identifiziert, und die Ergebnisse sichtbar gemacht.

Team "Schöne Aussichten - Forum für Frankfurt"

Das Team von "Schöne Aussichten" hat von 2013 bis 2016 Räume angeboten, in denen über die Zukunft Frankfurts gesprochen und eine lebendige und lebenswerte Stadt mitgestaltet werden konnte. Visionen für das Jahr 2030 wurden für 11 Themenfelder erarbeitet und mit Indikatoren überprüft.

Team Aufbau

In den ersten Jahren des Fortschrittszentrums wurde die Methodik der Lebensqualitätsprozesse entwickelt und der Prozess zur Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft umgesetzt.

Team Zukunft Soziale Marktwirtschaft

Im Jahr 2011 hat das ZGF gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung den Dialogprozess zur Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft umgesetzt.